Remagen 2014

Der Naziaufmarsch in Remagen findet dieses Jahr am 22. November statt.
Zur gemeinsamen Anreise ab Koblenz:
Treffpunkt 9:15 Uhr Hauptbahnhof
Abfahrt: 9:26 Uhr MRB Richtung Köln

In Remagen erwarten und mehrere Gegenveranstaltungen, an denen sich beteiligt werden kann:

10 Uhr: Demo von NS-Verherrlichung stoppen
Infos: http://remagen.blogsport.de/

11 Uhr: Gottesdienst an der Schwarzen Madonna vom Friedensbündnis Remagen
Infos: https://www.facebook.com/events/1509590239306437/

12 Uhr: Infomeile in der Innenstadt und Kundgebung am Marktplatz vom Friedensbündnis Remagen und den Stadtratsfraktionen
Infos: https://www.facebook.com/events/1509590239306437/

13 Uhr: Kundgebung mit Konzert an der Hochschule (in der Nähe der Naziroute!) vom Bündnis Remagen Nazifrei
Infos: https://www.facebook.com/remagengegenrechts

Der Naziaufmarsch in Remagen findet dieses Jahr am Samstag, 22. November 2014 statt.

Zur gemeinsamen Anreise ab Koblenz:
Treffpunkt 9:15 Uhr Hauptbahnhof
Abfahrt: 9:26 Uhr MRB Richtung Köln

In Remagen erwarten und mehrere Gegenveranstaltungen, an denen sich beteiligt werden kann:

10 Uhr: Demo von NS-Verherrlichung stoppen
Infos: http://remagen.blogsport.de/

11 Uhr: Gottesdienst an der Schwarzen Madonna vom Friedensbündnis Remagen
Infos: https://www.facebook.com/events/1509590239306437/

12 Uhr: Infomeile in der Innenstadt und Kundgebung am Marktplatz vom Friedensbündnis Remagen und den Stadtratsfraktionen
Infos: https://www.facebook.com/events/1509590239306437/

13 Uhr: Kundgebung mit Konzert an der Hochschule (in der Nähe der Naziroute!) vom Bündnis Remagen Nazifrei
Infos: https://www.facebook.com/remagengegenrechts

Auch AStA & StuPa der Hochschule Koblenz unterstützen die gemeinsame Anreise nach Remagen!

http://www.facebook.com/AStaStuPaHsKoblenz/

Die Abfahrtszeiten von Koblenz nach Remagen:
Sonntag, 17. November Zeitzeugenveranstaltung mit Lorenz Knorr: 16:16 (RE)
Samstag, 23. November Naziaufmarsch: 9:26 (MRB)

Das Bündnis aus Koblenz wird breiter:
Die Jusos Koblenz und der Stadtverband der Falken unterstützen auch die gemeinsame Anreise nach Remagen.


Sonntag, 17. November, Remagen:

Zeit­zeu­gen­ver­an­stal­tung mit dem An­ti­fa­schis­ten und Wi­der­stands­kämp­fer Lo­renz Knorr

Koblenz Hbf So, 17.11.13 ab 16:16 2 Nord RE 10526 Regional-Express
Fahrradmitnahme begrenzt möglich
Koblenz Stadtmitte ab 16:18 1
Andernach ab 16:28 2
Bad Breisig ab 16:35 1
Sinzig(Rhein) ab 16:39 2
Remagen So, 17.11.13 an 16:42 1

-Zugtreffpunkt am 23.11 -

9:15 Uhr Koblenz Hauptbahnhof, Haupteingang

Wir werden die MRB25416 nehmen:
Ko­blenz Hbf: 09:26 (Gleis 2 Süd)
Ko­blenz Stadt­mit­te: 09:28 (Gleis 1)
An­der­nach: 09:44 (Gleis 2)
An­kunft in Re­ma­gen: 10:03

In Remagen sind am 23. November verschiedene Gegenaktivitäten geplant.
Heute gibts den Link zum antifaschistischen Bündnis „NS Verherrlichung stoppen“, das eine Gegendemo plant.

NS Ver­herr­li­chung stop­pen! Nazis in Re­ma­gen ent­ge­gen­tre­ten - Gegen den Na­zi­auf­marsch am 23. No­vem­ber


- Koblenz fährt nach Remagen! Und du? -

Sonntag, 17. November, Remagen:
Zeit­zeu­gen­ver­an­stal­tung mit dem An­ti­fa­schis­ten und Wi­der­stands­kämp­fer Lo­renz Knorr

Koblenz Hbf So, 17.11.13 ab 16:16 2 Nord RE 10526 Regional-Express
Fahrradmitnahme begrenzt möglich
Koblenz Stadtmitte ab 16:18 1
Andernach ab 16:28 2
Bad Breisig ab 16:35 1
Sinzig(Rhein) ab 16:39 2
Remagen So, 17.11.13 an 16:42 1

Samstag, 23. November, Remagen:

9:15 Uhr Koblenz Hauptbahnhof, Haupteingang

Wir werden die MRB25416 nehmen:
Ko­blenz Hbf: 09:26 (Gleis 2 Süd)
Ko­blenz Stadt­mit­te: 09:28 (Gleis 1)
An­der­nach: 09:44 (Gleis 2)
An­kunft in Re­ma­gen: 10:03

Gegenaktivitäten gegen den Naziaufmarsch

Ein Bündnis von Koblenzer Gruppen und Einzelpersonen fährt nach Remagen, um gegen den größten Naziaufmarsch in Rheinland-Pfalz am 23. November zu demonstrieren.

Wenn in Koblenz Neonazis in der Stadt aufmarschiert sind, gab es zahlreiche und laute Gegenproteste. Den Neonazis wurde gezeigt, dass sie in Koblenz nicht willkommen sind. Doch auch über die Koblenzer Stadtgrenzen hinaus ist es wichtig ein klares Zeichen zu setzen.

Am 23. November findet der größte Naziaufmarsch in Rheinland-Pfalz statt. Der angekündigte „Trauermarsch“ jährt sich zum fünften Mal. Seit 2009 nehmen Neonazis die „Rheinwiesenlager“ zum Anlass, um mit falschen Zahlen Täter zu Opfern umzulügen.

Seit den letzten Jahren regt sich der Protest gegen den Geschichtsrevisionismus der Neonazis. Doch die bisherigen Gegenproteste sind noch weit davon entfernt, ein starkes Zeichen gegen die Neonazis zu setzen. Umso wichtiger ist es, dieses Jahr nach Remagen zu fahren und diejenigen zu unterstützen, die den Neonazis ein klares Zeichen entgegenbringen wollen.

Dominiert wurde der Aufmarsch bis vorletztes Jahr vom Aktionsbüro Mittelrhein. Seit März 2013 wird 26 Neonazis der Prozess gemacht. Die Gerichtsverhandlungen findet in Koblenz statt, weswegen zuletzt am 18. August 2012 Neonazis durch Koblenz marschiert sind, um ihre Kameraden zu unterstützen.

Es wird rechtzeitig Infos geben, was in Remagen am 23. November alles stattfindet und wann wir losfahren!

NS-Verherrlichung darf nicht unkommentiert bleiben! Nicht in Koblenz, nicht in Remagen und auch sonst nirgends!

Bisher fahren mit:

Antifa Koblenz http://antifakoblenz.noblogs.org/
ASIK – Anarchosyndikalisten aus Koblenz http://asik.blogsport.de/
Die Falken – Stadtverband Koblenz
Initiative Kein Vergessen Koblenz http://initiativekeinvergessen.blogsport.de/
KHG – Katholische Hochschulgemeinde http://www.khg-koblenz.de/
Ökumenisches Netz Rhein-Mosel-Saar http://www.oekumenisches-netz.de/

Wer ebenfalls mitfahren will und das auch öffentlich ankündigen will, kann sich bei einer Gruppen melden.


+++ Bitte weiterverbreiten +++

Nazis wollen am 23. November in Remagen aufmarschieren!
Wir fahren auch hin! Gemeinsam. Ab Koblenz. Uhrzeit folgt.

Hinweis: am Sonntag, 17. November findet in Remagen eine Veranstaltung mit dem An­ti­fa­schis­ten und Wi­der­stands­kämp­fer Lo­renz Knorr statt. Auch da fahren wir gemeinsam hin.


+++ Bitte weiterverbreiten +++

Nazis wollen am 23. November in Remagen aufmarschieren!
Wir fahren auch hin! Gemeinsam. Ab Koblenz. Uhrzeit folgt.

Hinweis: am Sonntag, 17. November findet in Remagen eine Veranstaltung mit dem An­ti­fa­schis­ten und Wi­der­stands­kämp­fer Lo­renz Knorr statt. Auch da fahren wir gemeinsam hin.